Hautarztpraxis Baunacke Radeberg
Hautarztpraxis Baunacke Radeberg

Dr. med. Annegret Baunacke

Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten

Allergologie

 

Dr. med. Anja Baunacke

Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten (angestellt)

Wichtiger Hinweis

Unsere Akutsprechzeiten sind nur für Bestandspatienten aus unserem Einzugsgebiet bestimmt! Aufgrund der derzeit eingeschränkten Behandlungskapazitäten können wir max. 6 Patienten pro Tag in der Akutsprechzeit versorgen. Wir bitten um Verständnis!

Aktuelles

Liebe Patientinnen und Patienten,

 

bis zum 23.08.2022 befinde ich mich in Mutterschutz & Elternzeit. Daher werden die Behandlungskapazitäten in den nächsten Monaten deutlich eingeschränkt sein. Bitte halten Sie sich an die ausgewiesenen Sprechzeiten und vereinbaren Sie möglichst immer einen Termin (telefonisch oder per Mail)! In dringenden Fällen nutzen Sie bitte die Akutsprechzeiten! Sollten Sie außerhalb dieser Zeiten in der Praxis erscheinen, kann eine umgehende Behandlung nicht garantiert werden!

 

Unser Praxisteam wird von September 2021 bis Januar 2022 von Frau Dr. med. S. Dietrich unterstützt. Sie befindet sich in fortgeschrittener Weiterbildung zur Fachärztin für Allgemeinmedizin.

                                                                                                                          Dr. med. Anja Baunacke

Neues und Interessantes aus unserer Praxis

Faltenbehandlung mit Botulinumtoxin

Zur Minderung anspannungsbedingter Falten im Gesichtsbereich, insbesondere der Zornes- und Stirnfalten sowie von Lachfältchen im Augenbereich führen wir in unserer Praxis die Behandlung mit Botulinumtoxin A durch.

Grippeimpfung

Ab Oktober 2021 startet die diesjährige Impfsaison gegen die Virusgrippe (Influenza). Wir halten derzeit den von der Sächsischen Impfkommission (SIKO) empfohlenen Vierfachimpfstoff bereit. Die Kosten der Schutzimpfung werden in der Regel von den meisten Krankenkassen übernommen. Fragen Sie bei Unklarheiten im Bedarfsfall bei Ihrer Versicherung nach.

 

LEIDER VERGRIFFEN!

 

Krampfaderverödung

Das Veröden kleinerer Krampfadern und Besenreiser mittels flüssiger Sklerosierungsmittel ist ein lang erprobtes und sicheres Behandlungsverfahren und führt zu einer sicht- und spürbaren Verbesserung der Erkrankung. Die Behandlung findet aufgrund der Abheilungszeit unter Kompression vorwiegend in der Herbst- und Wintermonaten statt.

Urlaub/Abwesenheit:

Dr. med. Annegret Baunacke: 18.-19.11.2021

Dr. med. Anja Baunacke: Mutterschutz & Elternzeit bis 23.08.2022

Druckversion Druckversion | Sitemap
©Hautarztpraxis Baunacke